14.12.2014 Jahresabschlussschwimmen des GHB


(Claudia) 15.12.2014
Mit dem Jahresabschlussschwimmen des GHB haben Schwimmer der HNT-Schwimmabteilung einen ihrer letzten Wettkämpfes des Jahres besucht.
Überwiegend der Nachwuchs aus den Wettkampfgruppen 1 bis 3 und ein paar Langstreckler aus der WK4 traten in der Schwimmhalle Inselpark an.
Ausnehmend freundliches und motiviert auftretendes Bäderlandpersonal und ein unerschrockener, engagierter Ausrichter hatten sich zu einer ersten Schwimmwettkampfausrichtung im bereits April 2013 eröffneten Wettkampf vereint. Nach dem der Stadtteil bei der Parkplatzsuche ausgiebig erkundet wurde,der erste Spaziergang hinter uns lag, ging es dann auch schon recht flott los.
Die jüngeren Schwimmern traten nur im 1. Abschnitt , die älteren nur im zweiten Abschnitt an. Trainer und Aktive konnten sich (sofern nicht dort trainierend) in ungewohnter Umgebung erneut über viele neue Bestzeiten freuen.

Hier findet ihr die Wettkampfergebnisse.
Das gesamte Protokoll auf www.hh-swim-info.de



08.12.2014 Montagswettkampf in Neugraben


(Claudia) 09.12.2014
Jo, da hätte uns der Brand in den harburger S-Bahntunneln fast einen Strich durch die Rechnung gemacht! Nicht nur diverse Schwimmer saßen in Hammerbrook oder Wilhelmsburg fest, sondern auch die Schiedsrichterin!
Die wurde dann "per Kurier" abgeholt und mit ein wenig Verspätung ging es dann los und in Nullkommanix holten wir dann starten und holten auch bald die verlorene Zeit wieder auf.
Sehr viele neue persönliche Bestzeiten wurden aufgestellt. Viele Schwimmer aus der WK1 hatten ihren ersten Wettkampf, den sie mit Bravour meisterten.
Auch die Basisgruppenkinder zeigten im Einlage-Wettkampf, was sie schon gelernt haben.
Unter dern folgenden Links findet ihr das Protokoll und die Auswertung der einzelnen Schwimmer .
Vielen Dank an die Gastschwimmer aus den Fremdvereinen, den vielen Kampfrichtern und allen Helfern.


Meldeergebnis zum Montagswettkampf am 08.12.2014


(Claudia) 02.12.2014
Das Meldeergebnis mit den unverbindlichen Startzeiten findet ihr
Die Auswertung findet ihr hier .

Einlass/Einschwimmen 17.30 Uhr


update der ewigen Bestenliste


(Claudia) 30.11.2014
Und nochmals wurde kurz vor Umstellung der ewigen 10-Bestenliste zum neuen Jahr auf getrennte Wertung (25/50m) noch einmal ein Update erforderlich.

Schön, dass in letzter Zeit jetzt auf bei den Herren nach ruhigen Jahren jetzt wieder richtig viel Bewegung ist!


Weihnachtsferien und bungsbetrieb


(Claudia) 29.11.2014
Bäderland GmbH
Weihnachtsferien
Die Bäderland Hamburg GmbH hat mitgeteilt, dass während der Weihnachtsferien die Einstellung des Übungsbetriebes planmäßig erfolgt, und zwar in der Zeit von Sonnabend, den 20. Dezember 2014 bis einschließlich Sonntag, den 4. Januar 2014.
In dieser Zeit ist der Übungsbetrieb einzustellen. Wir bitten alle Mitgliedsvereine ihre Übungsleiter zu informieren.
Lars Wüpper Geschäftsführer


Nomierung in die Landesauswahl


(Claudia) 27.11.2014
Nicht nur die Masters schwimmen am Wochenende!
In den nördlichen Bundesländern finden die beiden Vergleichswettkämpfe "10-Länderkampf/ Berlin" der jüngeren Schwimmer und "Norddeutscher Jugendländervergleich / Bittelfeld" der etwas älteren Jugendlichen statt.
Nur eine bestimmte Anzahl an Schwimmern dürfen die Bundesländer entsenden und berufen hierzu ihre besten Schwimmer. Wir freuen uns über die Nominierung von
Finja Wittleben (04) und Joshua Brunner (02) für Berlin
und
Rami Ben Smida, Pascal Wittleben (beide 99) sowie Fabienne Wittleben und Lena Wriede (beide 00) für Berlin.

Nur Rami trainiert in den Verbandsgruppen. Alle übrigen Schwimmer haben sich aus unseren Vereinstrainingsgruppen heraus empfohlen.
Eine tolle Leistung für Aktiver und Trainer. Viel Erfolg!


Deutsche Kurzbahnmeisterschaften Wuppertal


(Claudia) 24.11.2014
Vom 19.-22.11.2015 fanden in der Wuppertaler Schwimmoper die offenen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften statt. Qualifizieren konnten sich auf den verschiedenen Strecken die jeweils TOP 100 der deutschen Schwimmerelite.
Leona Redmann (1998) gelang dies erneut in diesem Jahr auf drei Strecken.

Nach einer durchwachsenen Langbahnsaison schien ein Infekt im Vorfeld der Kurzbahnmeisterschaften zu diesem von Schwimmern sehr gern besuchten Wettkampf, ebenfalls keine zu optimistische Prognose zu liefern.
Umso erfreulicher, dass Leona dem trotzen konnte und über 400m Lagen ihre persönliche Bestzeit um mehr als 4 Sek auf 4:58,24 min (34.) senken konnte und damit nicht nur einen neuen Vereinsrekord schwamm, sondern auch ihren eigenen Hamburger Jahrgangsrekord auf der Strecke verbesserte. Auch über 50m Rücken lief es in neuer Bestzeit mit 0:30,59 min( 52.) erfreulich.

Beides tröstete dann vielleicht über die Disqualifizierung auf ihrer letzten Strecke 100 m Lagen nach einer vom Kampfrichter als nicht regelrechten Rücken-auf-Brust-Wende hinweg.



Wir freuen uns jedenfalls sehr über die guten Zeiten und gratulieren heute nicht nur dazu, sondern auch zu ihrem heutigen 16. Geburtstag, den sie nach der Rückkehr nun verdient entspannt feiern kann!

Die Auswertung findet ihr hier .


Nachtrag: Schwimmfest an der Bille


(Claudia) 24.11.2014
Nachtrag der tollen Ergebnisse der überwiegend WK2 und WK3 -Schwimmer auf der dem 5.Schwimmfest an der Bille .
Die Auswertung mit den vielen neuen Bestzeiten findet ihr hier .


SGS Weihnachtsmrchen


(Michael) 16.11.2014
Schade, schade, schade,
am 1. Dezemberwochenende wird zum vorläufig letzten mal ein SGS Weihnachtsmärchen aufgeführt. Welches? Das lest ihr hier .
Karten könnt ihr am Montag den 24.11. zwischen 17:00 Uhr und 18:00 im Vorraum der Schwimmhalle bei Kai Morgenroth oder online beim Jugendausschuss (WM"at"SGSHAMBURG.DE) kaufen.
Lasst euch diese letzte Chance nicht entgehen...


Hamburger Kurzbahnmeisterschaften 01./2.11.2014


(Claudia) 12.11.2014
Hier könnt ihr den Artikel nachlesen, der heute auf der Sportseite des Harburg-Teils veröffentlicht wurde.



neue T-Shirt usw. - Bestellaktion


(Claudia) 04.11.2014
Die nächste Klamottenbestellaktion läuft noch bis zum 15.11.2014
Solltet ihr keinen Bestellzettel per eMail erhalten haben, wendet euch bitte per Mail an
teamausstattung-hnt-schwimmen@web.de

Achtet auf die Fristen, die Ware soll ja vor Weihnachten noch ankommen :) . Daher keine Verlängerung für Nachzügler.


TOLL GEMACHT!


(Claudia) 29.10.2014
Wir haben viel Grund zur Gratulation !
bestandene Seepferdchenprüfung
Artur Kutschkanow, Arda Temur, Sebastian Schubert, Michael Michel,
Larissa Katteler, Jonathan Bandura,
Victoria Belan, Alexander Belan, Lennart Külper

bestandene Kampfrichterprüfung inkl. Probeeinsätze
Maja Wehmann; Dorina Hitzke, Kristin Burkard, Tanja Sahling, Andreas Weigmann,
Sina Bredehöft, Jens Sulzbacher

bestandenes Zeritifikat Kursleiterin Schwimmen
Kristin Burkard, Nicole Peeters


ewige 10-Bestenliste aktualisiert


(Claudia) 19.10.2014
Es wurde Zeit! Die ewigen 10-Bestenlisten (gemischt25/50-Bahn) wurden aktualisiert.
Schaut sie euch an.Da hat sich einiges getan. Sowohl in den Zeiten, als auch in neu in die Listen gespülten Namen. Endlich ist auch bei den Männern wieder mehr Bewegung.

Zum Jahresanfang 2015 ist die umfangreiche Umarbeitung der Bestenlisten in Kurz- und Langbahnrekorde sowie Altersklassen geplant.
Allerdings geht dann auch ein großer Teil der Zeiten die vor dem Jahr 2000 geschwommen wurden nicht mehr in die Listen mit ein, da erst hier die allgemeine Datenverarbeitung begonnen hat und nur noch Rumpfdaten ohne genaues Datum oder Bahnlänge vorhanden sind.


11./12.10.2014 Sprintcup


(Claudia) 17.10.2014
Nur eine Woche nach dem DMSJ-Endkampf ging in Hamburg schon weiter mit den Wettkämpfen. Gleich neunundreißig Schwimmer meldeten wir zum ersten Kurzbahneinzelwettkampf der neuen Saison.
Erfreulich viele schafften es dabei in die Altersklassenfinalläufe am Nachmittag.
Erfolgreichste Schwimmer waren dabei Rami Ben Smida ( 1. Pl 50m Brust 0:31,88 min) und Pascal Wittleben ( 1. Platz 50m Freistil 0:25,00 min), die jeweils ihre AK-Finals für sich entscheiden konnten!
Besonders freuen wir uns auch über unsere Neuzugänge Yagiz Yürüker und Anne Neidhardt, die sowohl erfolgreich einzeln als auch eine wertvolle Ergänzung unserer Staffeln waren.
Hier sind alle Sprintcup-Ergebnisse nachzulesen.


Wettkampfergebnisse


(Claudia) 17.10.2014
Fix was los in den vergangenen und noch kommenden Wochen!
Leider ist die Veröffentlichung der Ergebnisse daher etwas verspätet.

Die Ergebnisse des Endkampfes der DMS-J, bei dem wir mit acht Mannschaften vertreten waren und schon gleich vier mal aufs Podest steigen durften, findet ihr hier
DMSJ Junioren und hier DMSJ Jugend D-A

Schon einen Tag später stiegen die Junioren teilweise erneut mit den Masters mit der "1. HNT Hamburg" als gemischte Mannschaft beim Hamburger Landesentscheid der DMS Masters ins Wasser und wurden dort erfreuliche 5. von 22 angetretenen Mannschaften ( bundesweit 46. von 98). Drücken wir die Daumen das im nächsten Jahr die Urlaubs-, Umzugs- und Schwangerschaftsplanung besser läuft und keiner die Treppe runterfällt, dann dürfen wir uns berechtigte Hoffnungen auf eine Qualifikation für das Bundesfinale machen. Hier findet ihr die DMSM -Ergebnisse


Training in den Herbstferien


(Claudia) 13.10.2014
Seepferdchengruppen - durchgehend wie immer
Alle F-Kurse - kein Übungsbetrieb
Basisgruppe 1 + 2 - zusammengelegt montags 17.00- 18.15 Uhr
WK1 u 2 - zusammengelegt Mo 17-18.30, Mi 17.00-18.15 Uhr u. Do 17-18.15 Uhr
WK3 - normale Übungszeiten, teilweise zusammengelegt
WK4/5 - reguläre Zeiten mit kl. Änderungen, siehe interne Mail
LG - normal wie immer, kein Training am Freitag 31.10. wg. Veranstaltung
WKN (Christel) - kein Trainingsbetrieb
NW1 (uta) - wie angekündigt, bei Uta nachfragen
Masters/ Junioren- wie immer
WasserGym - wie angesagt
Eltern-Kind - Auskunft beim Kursleitung

Schöne Ferien !



Auf gehts in den Wettkampf-Herbst !


(Claudia) 16.09.2014
Am Wochenende beginnen in ganz Hamburg die Vorkämpfe zum diesjährigen DMS-J.

Alle Hamburger Vereine und Startgemeinschaften stehen dabei alljährlich vor der anspruchsvollen Aufgabe ausreichend startfähige Mannschaften zusammen zu stellen.
Um dies zu gewährleisten, müssen ausreichen Sportler einer Jahrgangsklasse vorhanden sein, den Strecken sportlich gewachsen sein und sich an dem Termin auch zur Verfügung stellen und ggf. Sportler und Familien dabei persönliche Interessen oder Verpflichtungen zurückzustellen.

Dies natürlich für den sportlichen Erfolg und Spaß (es handelt sich ausschließlich um Staffelwettkämpfe), aber im wesentlichen natürlich um die immens wichtigen Punkte zum Erhalt und Ausbau der Trainingszeiten zu sichern.

Wir freuen uns daher, dass es uns trotz Einschränkungen in einigen Jahrgängen gelungen ist als Einzelverein 11 der insgesamt 163 gemeldeten zu melden.
Nicht vergessen: Am nächsten Samstag ist um 14.00 Uhr Einlass und am Sonntag um 9.00 Uhr.
Dabei machen wir uns mit motivierten und hoffentlich vielen gesunden (!) Sportlern berechtigte Hoffnung auf viele Qualifikationen für den Endkampf in zwei Wochen, bei dem die jeweils acht besten Mannschaften Hamburgs aus einer Altersklasse noch einmal gegeneinander antreten.


Trainings nach den Sommerferien


(Claudia) 20.08.2014
Heute wurden als letztes auch die neuen Gruppeneinteilungen der Basisgruppen vermailt. Schaut ggf. in eure Mails und Spamfilter.

Der Hinweis aus der vorherigen Nachricht "wer nichts hört oder gehört hat, bleibt in gewohnter Gruppe" bezog sich nur auf Gruppen, die vorher nicht erwähnt worden waren (LG/JUN/WK5) Speziell alle ehemaligen F-Kurse/Seepferdchen/Basis erhielten jetzt Nachrichten. Ggf. Anfragen an schwimmen@hntonline.de


Ende der allgemeinen Sommerpause am 25.08.2014


(Claudia) 10.08.2014
Na? Schon nervös? Heiss aufs Wasser :)?

Am 25.8.2014 endet die allgemeine Bäderland-Sommerpause für die Vereine und der reguläre Trainingsbetrieb wird wieder aufgenommen.

Die Einladungen für die neuen Seepferdchenkurse ist bereits erfolgt und rückgemeldet. Wer jetzt noch keinen Bescheid hat, muss leider noch etwas warten.

Die Einteilungen für die nächsten F-Kurse kommen ab heute bis spätestens inkl. 12.8.!

W1, WK3, WK4 wurde bereits informiert.
WK2 ,Basisgruppen, WK5 und sonstige Kinder/Jugendgruppen folgen bis Dienstag 12.8. bzw. wer nichts hört oder gehört hat, bleibt in gewohnter Gruppe.

Die Wassergymnastik, Eltern-Kind-Schwimmen und Masters/Senioren organisieren sich wie immer eigenständig über den Übungsleiter/Trainer.

Wir freuen uns auf die neue Saison!


13-07-2014 Norddeutsche Freiwassermeisterschaften in Mlln


(Claudia) 18.07.2014


Julius Verse wird in Mölln Norddeutscher Jahrgangs-Freiwassermeister über 5km.

Einen kleinen Bericht könnt ihr hier lesen.


Die Fotos aus Hildesheim sind online


(Michael) 05.07.2014
Heute habe ich von Jürgen die Bilder aus Hildesheim bekommen.
Dank Jürgens guter Vorarbeit konnte ich sie schnell für das Internet vorbereiten und hochladen.
Viel Spaß beim Betrachten.


20.-22.6.14 Deutsche Mastersmeisterschaften in Hannover


(Claudia) 23.06.2014


Mit einer relativ "jungen" und noch kleinen Masters-Mannschaft besuchte Trainer Sven Anton am vergangenen Wochenende die deutschen Mastersmeisterschaften "Kurze Strecke" auf der langen 50m-Bahn in Hannover.
Mit von der Partie waren vom Alter her die Masterfrischlinge :) Lisa Frank, Natalia Sahling, Erik Brügge und Marcus Protze, die zusammen auch in zwei gemischten Staffeln der AK 80-99 Jahre (addiert !....) antraten und sehr gute , wenn auch immer etwas unglückliche 4. Plätze erschwammen. Ebenfalls dabei war wieder Elvira Hauck die in der AK +45 antrat und dreimal mit neuen persönlichen Bestzeiten überzeugte. Ihre beste Platzierung 8. Platz Über 100 m Schmetterling. Mehrfach unter den Top Ten der AK +25 und drei neue pers. Bestzeiten schwamm sich Marcus. Auch Lisa konnte drei mal ihre "PBs" nach unten schrauben (beste Platzierung Platz 6 AK 20 /200 Lagen). Erik gelang die Steigerung ebenfalls zweimal auf den Freistilstrecken, bester Platz 9/100 m Schmett. Natalia war extra für die Staffeln von am frühen Morgen angereist und ermöglichte so deren Start und rundete das Ganze mit einem Einzelstart über 50m F ab (11. /AK 20).
Schön wäre es, wenn noch mehr unserer fleissig trainierenden Masters-Schwimmer die Gelegenheit zu einem Start auf solch einem sportliche Interessanten Event wahr nehmen würden, damit wir vllt. auch in den beliebten Staffeln der der älteren AKs antreten könnten. Herzlichen Glückwunsch den Aktiven und Trainern.
Aller Ergebnisse könnt ihr

hier lesen.


bestandene Seepferdchenprfung


(Claudia) 19.06.2014
Wir gratulieren zur bestandenen Seepferdchenprüfung
Lena Aslan
Dürdane Biyikoglu
Leonie Katteler
Tessa Kähler



17.-21.6.2014 Deutsche Jahrgangsmeisterschaften


(Claudia) 19.06.2014
Zur Zeit finden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften statt. Wir freuen uns über die Teilnahme von Rami Ben Smida (1999) und Leona Redmann (1998), die sich jeweils auf mehreren Strecken unter drn Top-30 des Jahrgangs 98 bzw. Top-40 des Jahrgangs 1999 positioniert haben und damit die Qualifikation geschafft haben.
Wir wünschen beiden Spass in Berlin, neue Eindrücke und persönliche Bestzeiten.


Sommerpause 2014


(Michael) 11.06.2014
Die Bäderland GmbH hat die Sommerpause 2014 für den Zeitraum 30.06.2014-22.08.2014 festgelegt. In dieser Zeit findet kein Trainingsbetrieb für die Vereine statt.

Die Abteilungsleitung wünscht allen eine schöne Sommerpause und schöne erholsame Ferien!


25.05.2014 offene Hamburger Mastersmeisterschaften


(Claudia) 26.05.2014


Wir freuen uns über den Antritt einer kleinen, aber feinen Masters-Mannschaft von insgesamt sechs Einzelstarter/innen und weiteren zwei Staffelverstärkern, die wir insgesamt zu 21 Einzelstarts und drei gemischten Staffeln melden konnten.
Nun werden Medaillen-Ausbeuten auf Hamburger Master-Ebene immer auch ein wenig belächelt und so war auch diesmal das Verhältnis von 477 Starts zu 422 Medaillen von kleiner Konkurrenz geprägt. Jedoch sollte dies den Blick auf sehr gute persönliche Ergebnisse und Entwicklungen nicht verwischen.
Wenn eine AK45-Schwimmerin wie Elvira Hauck ihre persönliche Bestzeit über 100m Schmetterling um 4,5 auf 1:32,64 min verbessert, dann war sie zwar die einzige Starterin in der AK und damit ohnehin Titelgewinnerin, aber hat eben auch eine tolle Leistung abgeliefert und das ganze mit einer Steigerung um 6,5 sec auf 1:42,06 über 100 m Brust nochmal bewiesen. Respekt!
Ebenso konnte Maria drei Saisonbestzeiten schwimmen und war dabei zweimal schneller als erwartet.
Genauso erfreulich ist es wenn die jüngeren Masters-Schwimmer der AK 20-25 , die sich derzeit auf der Schwelle von Jugend/offen zum Masters-Schwimmer befinden und auf Wettkämpfen beider Bereiche antreten ihre sehr guten Leistungen der laufenden Saison erneut unter Beweis stellen oder wie Lisa Frank dabei sogar 4 Bestzeiten schwimmen.
Last not least konnte unsere gemischte 4 x 50m Freistil (80 -99 Jahre alle vier addiert  ) nicht nur souverän mit 10 sec Vorsprung den Titel gegen die Staffel der SGS Hamburg gewinnen, sondern schwamm auch die schnellste Zeit aller angetretenen Altersklassen.
Eine insgesamt tolle Leistung der Aktiven und natürlich unserem Masters-Trainer Sven Anton!
Nebenbei können wir auch Jens Sulzbacher, der bei der Veranstaltung seine letzten beiden von erf. vier Azubi-Einsätzen leistete, zur nun bestandenen Kampfrichterlizenz gratulieren!
Aller Ergebnisse könnt ihr
hier lesen.


10.05.2014 Maikferschwimmfest


(Claudia) 11.05.2014


Den teilweise ersten Wettkampf überhaupt bzw. auf der langen Bahn besuchten gestern 23 Schwimmer und Schwimmerinnen aus den Unteren Wettkampfgruppen beim AWV09 im Dulsbergbad und erzielten viele neue Bestzeiten die ihr hier nachlesen könnt.
Glückwunsch auch an Andreas Weigmann, den ersten unserer elf frisch ausgebildenten Kampfrichterlehrgangsteilnehmer, der gestern die letzten beiden seiner vier erforderlichen Probeeinsätze absolvierte und nun lizensierter Kampfrichter ist.


Offene Deutsche Meisterschaften 01.-04.5.2014


(Claudia) 07.05.2014
Bei den offenen Deutschen Meisterschaften auf der Langbahn vom 01.-04.5.2014 war Leona Redmann, 1998 einzige Schwimmerin und erste Schwimmerin überhaupt, die unter Startrecht "HNT-Hamburg" angetreten ist. Sie hatte sich mit einem Rang und TOP 100 offen über 100m Rücken und 200m Brust qualifziert und schwamm sich dort auf den Rang 52. bzw. 71.
Ende Juni finden ebenfalls in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften statt, wo sie hoffentlich ihr vorhandenes Potential noch etwas besser ausschöpfen kann.


Die Bilder von der Minisichtung sind online


(Michael) 03.05.2014
Die Bilder von der Minisichtung im April 2014 sind jetzt online.

Hier könnt ihr sie anschauen..


bestandene Seepferdchenprfung


(Claudia) 30.04.2014
Wir gratulieren zur bestandenen Seepferdchenprüfung
Lennox Günes
Emily Lücken
und Vitali Gideon !


R.I.P. Kai Steinbrunn


(Matthias) 30.04.2014
Bereits am Di, 29.04.2014 schrieb der Hamburger Schwimmverband auf seiner homepage:
"Unser Hamburger Jung Kai Steinbrunn (HSC) ist völlig unerwartet verstorben. Sein Tod erfüllt uns mit Bestürzung, tiefer Betroffenheit und unfassbarer Trauer.
Als Sprecher und Webmaster hat sich Kai Steinbrunn seit sehr vielen Jahren für den Hamburger Schwimmverband engagiert. Er ist als The Voice der Deutschen Meisterschaften bekannt und hat eine beachtliche Datenbank für die Schwimmsport-Moderation entwickelt.
Für den DSV war Kai in der Sprecherausbildung tätig. Auch international wurde er als Sprecher nominiert und vom Europäischen Schwimmverband für die Schwimm-EM 2012 in Budapest eingesetzt.
Kai hat seine Aufgaben mit dem allergrößtem Engagement wahrgenommen und mit einer Liebe zum Schwimmsport, die ihresgleichen sucht. Dabei hat er besonders die Nähe zu den Sportlerinnen und Sportlern gepflegt und sich immer für sie eingesetzt.
Mit Kai Steinbrunn verlieren wir einen großen Kenner des Schwimmsports, der weit über die Grenzen Hamburgs hinaus hochgradig geschätzt und anerkannt war. Und einen lieben Menschen und engagierten Mitstreiter, der uns sehr fehlen wird."
Auch viele von uns haben ihn gekannt und schätzen gelernt. Seine Stimme und sein nettes Wesen werden wir vermissen. Ruhe in Frieden Kai!


Wettkampftermine


(Claudia) 16.04.2014
Die Wettkampftermine wurden unter Termine aktualsiert. Bitte achtet insbesonder auf das Freihalten für die DMSJ und die DMS-Masters :)


bestandene Seepferdchenprfung


(Claudia) 16.04.2014
Und wieder haben vier Kinder ihr Seepferdchen bestanden!

Wir gratulieren

Jesper Starck, Lasse Hadler, Amira Touihri und Madina Rahimi.


04.-06.4.2014 Hamburger Meisterschaften


(Claudia) 12.04.2014

Dies wird das Jahr der ersten Male: Zum ersten Mal traten wir auf den Hamburger Meisterschaften der Jahrgänge und offenen Klasse im neuen Outfit als "HNT Hamburg" an.
Wir hatten zu 161 Einzelstarts und 4 Staffeln gemeldet und dabei angesichts deutlich gestiegener Meldegelder mit Augenmaß gemeldet und mussten zudem von vorneherein wg. Konfermationen, Schüleraustauschen und anderweitiger Termine auf einige Schwimmer verzichten.
Umso erstaunlicher nun, eine Woche später die Auswertung:
69 mal stiegen unsere Schwimmer aufs Treppchen, davon 18 mal als Jahrgangs- oder offener Meister (2013 HNTler in der SGS: 37 Medaillien davon 16 Titeln). Eine erstaunliche Steigerung insbesondere bei den jüngeren Schwimmern.

Erfolgreichste Titelsammler waren Leona Redmann mit 7 Einzeltiteln und Joshua Brunner mit drei Einzteltiteln.
Unsere einzigen beiden Mehrkämpfer Sybelle Jrg. 2004 (4.) und Finja Jrg.2003 (3.) belegten erfreulich gute Plätze.

Den Medaillienspiegel und die Die Ergebnisse unserer Schwimmer, könnt ihr Ergebnisse könnt ihr wie immer herunterladen.

Fast das Beste aber, trotz der geringen Zahl an Jugendmehrkämpfern, war unser erfreuliches Abschneiden in der Werner-Groth-Wertung für die beste Jugendarbeit. Hier belegten wir bei der Wertung der Jahrgänge 2004-2000 hinter dem HSC, der SG West und dem SVE stolz den 4. Platz.
Weiter erreichten wir ebenfalls 68 mal bei der Wertung die Qualizeiten der offenen Klasse und damit jeweils 68 (Vorjahr HNT in der SGS 35x) wertvolle Punkte für den Erhalt der Hallenznutzungszeiten.
Eine tolle Mannschaftsleistung aller angetretenen Schwimmer, Trainer im Dauereinsatz sowie den unverzichtbaren Kampfrichtern ohne die nix geht und unseren eifrigen KR-Azubis die ebenfalls schon zahlreich "Dienst" geschoben haben.


Das Protokoll der Vollversammlung der Schwimmabteilung ist online


(Michael) 07.04.2014
Das Protokoll der Vollversammlung der Schwimmabteilung kann hier heruntergeladen werden.


30.04.2014 Sparkasse-Holstein-Cup


(Claudia) 31.03.2014
Wettkampfneulinge aus der Wettkampfgruppe 1 mischten sich am vergangenen Sonntag mit bereits etwas erfahreneren Schwimmern der WK2 und WK3 auf dem Kinderwettkampf des HSC im Dulsberg-Bad. Bei Sonnenschein draußen wurden drinnen mit Feuereifer unter den der Veranstaltung angemessen "wohlmeinenden" Augen des Kampfgerichtes um Bestzeiten gerungen. Die Ergebnisse unserer Schwimmer, könnt ihr hier ansehen.


30.04.2014 Sparkasse-Holstein-Cup


(Claudia) 31.03.2014
Wettkampfneulinge aus der Wettkampfgruppe 1 mischten sich am vergangenen Sonntag mit bereits etwas erfahreneren Schwimmern der WK2 und WK3 auf dem Kinderwettkampf des HSC im Dulsberg-Bad. Bei Sonnenschein draußen wurden drinnen mit Feuereifer unter den der Veranstaltung angemessen "wohlmeinenden" Augen des Kampfgerichtes um Bestzeiten gerungen.


Bderland-Betriebsversammlung am 25.03.2014


(Claudia) 18.03.2014
Die Bäderland Hamburg gibt für den Betrieb am Dienstag, 25.3.2014 folgendes bekannt:

Am Dienstag, 25. März 2014 sind unsere Bäder wegen einer Betriebsversammlung von 12.30 bis 17.30 Uhr geschlossen.

Wir bitten um Beachtung aller Kurse und Gruppen, die am kommenden Dienstag in dieser Zeit stattfinden würden und bedauern den Ausfall.


15./16.3.2014- Norddeutsche Mastersmeisterschaften in Berlin


(Claudia) 17.03.2014
Norddeutsche Meisterschaften der Masters in Berlin

Auch wenn wir wettkampfsportlich bislang schwerpunktmässig eher auf den Bereich Nachwuchs/Jugend ausgerichtet sind, freuen wir uns natürlich über wettkampfaktive Masters ab AK 20.

Lisa,Natalia und Elvira traten erstmals bei den "Oldies" zu den Norddeutschen Mastersmeisterschaften in Berlin an und gleich sehr erfolgreich. Und auch Trainer Svens Einsatz(am Tag zuvor grad aus dem Trainingslager zurückgekommen) hat sich gelohnt.
Elvira Hauck(AK45) schwamm fünf mal ausnahmslos Bestzeiten (beste Plazierung 2 x 5. Pl. 200F/ 3:03,15 u. 50 B/0:47,93) )! Natalia Sahling erschwamm sich in der AK 20 über 50F(0:28,91) und 200S( 2:47,50) den Titel und einmal Silber über 50 S (0:31,77). Auch Lisa Frank (AK20) konnte sich ebenfalls zwei Titel über 200F (2:21,22) und 200L (2:37,01) sichern und kam noch weiter 2 mal unter die Top Ten.

Die Ergebnisse unserer Schwimmer, könnt ihr hier ansehen.

Herzlichen Glückwunsch ..und nächstes Mal hoffentlich eine Mannschaftsgröße in Staffelstärke :).


Bilder vom Trainingslager sind online


(Michael) 16.03.2014
Die Bilder von Trainingslager im März 2014 sind jetzt online.
Hier könnt ihr sie anschauen..


Training in der Frhjahrsferien


(Claudia) 05.03.2014
In den Frühjahrsferien findet für die
Seepferdchen- und F-Kurse KEIN Übungsbetrieb statt.
Auch die WKN(Christel) und NW1(Uta) hat keinen Übungsbetrieb

Das Training der WK1+2 findet zusammengelegt dreimal wöchentlich statt (schaut in euch diesbezgl. Mails)
WK3 - wie immer
WK4 - 1. Woche wie immer , 2. Woche in der WK3 (siehe Mail)
WK5- wie immer
LG - 1. Woche wie immer, 2. Woche auf Mo/Di/Mi nach Plan im Spätbereich
Junioren, Erwachsene wie immer
Wassergymnastik nach internen Absprachen


Abteilungsversammlung am 27.3.2014


(Michael) 26.02.2014
Am 27.3.2014 um 19:00 findet im HNT Vereinshaus am Opferberg die jährliche Abteilungsversammlung der HNT Schwimmabteilung statt. Dieses ist die erste Versammlung nachdem sich die Schwimmabteilung von der Startgemeinschaft Schwimmen (SGS) gelöst hat.
Es werden folglich viele Themen zur Neuausrichtung der Abteilung, zu anstehenden Wettkämpfen, zur Arbeitsaufteilung in der Abteilungsleitung und weitere wegweisende Entscheidungen behandelt werden.
Es wird also spannend. Nutzt eure Chance zur Mitgestaltung.
Ein Link zur Tagesordnung gibt es hier.

Das Protokoll der vergangenen Versammlung könnt ihr hier herunterladen.


23.02.2014 Kinderschwimmfest der HT16


(Claudia) 26.02.2014
Auch die Kinder der WK2 und WK3 besuchten am vergangenen Wochenende einen Wettkampf.
Viele Bestzeiten wurden geschwommen und zeigen bei weiterem fleissigen Training schon "Ausbaufähigkeit":).
Die Ergebnisse unserer Schwimmer, könnt ihr hier ansehen.


22.02.2014 -21. Strpokal in Itzehoe


(Claudia) 23.02.2014
Einundzwanzig Aktive starteten auf dem ersten Langsbahn-Wettkampf des Jahres 2014 und räumten gleich kräftig ab:
Die 50m-Pokal-Wertung in allen vier Lagen konnten Finja Wittleben (04),Daniel Befus (00), Lena Hansen (99), Till Wichmann (97) , Erik Brügge (94) und Natalia Sahling( 94) für sich entscheiden. Linda Dalladas (91) gewann den Pokal über 200m Schmetterling (95 u. älter).
Auch sonst wurden bei 94 Starts gleich 68 persönlichen Bestzeiten geschwommen. Die eine oder andere Qualizeit für die Norddeutschen Meisterschaften Ende Mai wurde schon erreicht oder ist schon in erfreulicher Sichtweite. Weiter so!
Die Ergebnisse unserer Schwimmer, könnt ihr hier ansehen.


Nachlese zur DMS 2014


(Claudia) 23.02.2014
Nicht ganz "zeitnah", aber vom Ergebnis "nachhaltig" noch eine kurze Nachlese zur DMS 2014:
Wirklich stolz können wir vermelden, dass wir nach Verlassen der SGS Hamburg als Einzelverein alle 6 (!) gemeldeten Mannschaften erfolgreich durchbringen konnten. Auch wenn bei den Herren so einige krank oder verhindert waren, haben wir insgesamt sogar besser als erwartet abgeschnitten.
Da die Punkt-Kriterien für die neue Form der DMS noch nicht vom Übungsstundenverteilausschuss bekannt gegeben wurden, können wir derzeit nur schätzen. Aber 10-12 Trainingbahnstunden sollten wir mit dem Einsatz aller Schwimmer, Trainer und Kampfrichter gesichert haben können. Tolle Leistung!


updates Termine und Bestenlisten


(Claudia) 21.02.2014
Der Terminplan wurde aktualisiert und die Bestenlisten verzeichnen auch im erst angefangenen neuen Jahr schon erste Neueinträge und Verbesserungen!



Abteilungsvollversammlung am Do. 27.3.2014


(Michael) 17.02.2014
Am 27.3.2014 um 19:00 findet im HNT Vereinshaus am Opferberg die jährliche Abteilungsversammlung der HNT Schwimmabteilung statt. Dieses ist die erste Versammlung nachdem sich die Schwimmabteilung von der Startgemeinschaft Schwimmen (SGS) gelöst hat. Es werden folglich viele Themen zur Neuausrichtung der Abteilung, zu anstehenden Wettkämpfen, zur Arbeitsaufteilung in der Abteilungsleitung und weitere wegweisende Entscheidungen behandelt werden.
Es wird also spannend. Nutzt eure Chance zur Mitgestaltung.
Ein Link zur Tagesordnung wird demnächst hier veröffentlicht.
Das Protokoll der vergangenen Versammlung könnt ihr hier herunterladen.


neue Team-Badekappen sind da!


(Claudia) 26.01.2014


Pünktlich zu den ersten Wettkämpfen des Jahres sind unser neuen Badekappen eingetroffen. Ihr erhaltet sie über eure Trainer oder bei Claudia, solange sich noch kein Klamottenwart :) gefunden hat.

Den suchen wir übrigens auch für die anstehende T-Shirt-Polo-Kapuzenbestellaktion. Hat jemand Lust und Zeit für die Bestellannahme, Geldannahme und spätere Verteilung. Zunächst nur für die erste Neuaustattungs-Aktion.
Bitte melden bei Gerd, Michi, Claudia, Sven oder Uta.
oder Nachricht an schwimmen(ät)hntonline.de


Seepferdchen


(Claudia) 15.01.2014
Diese Woche haben 5 Kinder ihr Seepferdchenabzeichen bestanden!
Wir gratulieren:
Julian Schepanski
Constantin Jaeger
Greta Lindheim
Angelina Sziegat und
Christopher Olowson


DMS - Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen


(Claudia) 15.01.2014
Entschieden!

Wir wagen uns im ersten Jahr als HNT Hamburg mit sechs Mannschaften in den DMS-Durchlauf 2014 der Landes- und Stadtliga!
1. Damen und 1. Herren in der Landesliga am 02.02.
2. Damen in der Landesliga am 01.02.
3. Damen, 2. u. 3. Herren in der Stadtliga 9-? (Neueinstieg) am 08.02.14
Fast alle angefragten haben uns ihre Zusagen geben können. Wir sind dankbar insbesondere über die Klausur-geplagten Studenten, über unsere "Oldies", die es wieder mal wagen wollen und überhaupt natürlih allen, die sich ihren Mannschaften zur Verfügung stellen.

DMS kann man zum einen auf die Formel bringen "DU MUSST SCHWIMMEN" aber zum anderen hoffentlich auch wieder auf "DAS MACHT SPASS" .

Verfolgt hierzu auch gerne immer unser Einträge auf der Facebook-Seite (über den Link rechts auf der Seite auch ohne Login mitzulesen.


Sportrztliche Bescheinigungen aktualisieren


(Michael) 07.01.2014
Liebe Schwimmer und Eltern,
bitte denkt daran, dass bis auf sehr wenige Ausnahmen die neuen sportärztlichen Bescheinigungen ablaufen! Bitte denkt in nächster Zeit beim nächsten Arztbesuch daran und/oder vereinbart am besten ein Termin.